MENU

Bergbahnen

Die Bergwelt des Glemmtals entdecken.
Mit den Bergbahnen zu den schönsten Aussichtspunkten.

 

Die Saalbach Hinterglemmer Bergbahnen sind das ganze Jahr über für Sie da und bringen Sie schnell und bequem zum Ausgangspunkt Ihres Bergabenteuers. Im Sommer befördern Sie 4 Seilbahnen zu den Aussichtsbergen Kohlmais, Reiterkogel, Schattberg und Zwölferkogel. Oben angekommen, haben Sie von jedem Punkt aus viele Möglichkeiten zum Wandern, Walken oder Mountainbiken.
Besonders nah haben Sie es als Gast in der Dorfschmiede zur Reiterkogelbahn, die Sie in nur 2 Minuten zu Fuß erreichen. Und mit der Joker Card, die Sie von uns kostenlos erhalten, ist die Benützung aller Bergbahnen im Sommer gratis für Sie!

Mountainbikern stehen 400 km markierte Rad- und Mountainbikepisten offen. Wanderer erkunden die Gebirgslandschaft auf 400 km Höhenwanderwegen. Zahlreiche, bewirtschafte Almen und Hütten machen Ihre aktiven Erkundungstouren durch die Bergwelt auch zu einem kulinarisch gelungenen Erlebnis.

 

Gondelbahnen im Sommer (mit Fahrrad-Beförderung)

Reiterkogelbahn:
1.053 – 1.480 m (Familien-Abenteuerwege & Freeride-Strecken), gleich beim Hotel

Kohlmaisgipfelbahn:
1.020 – 1.794 m (Familien-Abenteuerwege & Freeride-Strecken für Anfänger), in Saalbach

Schattberg X-press:
1.000 m – 2.020 m (Bergwanderung The Seven Summits & Freeride-Strecke), in Saalbach

Zwölferkogelbahn:
1.060 m – 1.984 m (Heimat-Rundweg, Gipfelspielplatz, Freeride-Stredcke), Hinterglemm

 

Lifte im Winter
Durch den Zusammenschluss mit den Bergbahnen Fieberbrunn ist der Skicircus Saalbach Hinterglemm Leogang Fieberbrunn nicht nur das größte zusammenhängende, sondern auch eines der abwechslungsreichsten Skigebiete Österreichs. Beide Seiten verbinden ihre individuellen Stärken zu einem unschlagbaren Gesamtangebot auf künftig 270 Abfahrtskilometern und 70 Seilbahn- und Liftanlagen.